Das Baby wurde mit einem Herzfehler geboren – dann kommt die Katze und macht das Undenkbare

Die besten Freunde Siggy und Isaac sind unzertrennlich. Isaac ist ein neugeborenes Baby und Isaac eine Katze, aber die zwei wurden beste Freunde, wie LoveMeow schreibt.

Isaac wurde mit einem Herzfehler geboren. Als die Eltern Isaac mit nach Hause nahmen, kuschelte sich Katze Siggy sofort an ihn heran und schlief neben dem Baby ein.

Als der kleine Junge erst 12 Wochen alt war, musste er sich einer schweren Operation unterziehen. Siggy spürte das und wich nicht von der Seite des kleinen Jungens.

Als Isaac wieder zu Hause war, wachte Isaac immer über ihn, und wollte ihn beschützen. Er spürte, dass der kleine Junge krank war und ließ ihn keine Sekunde aus den Augen und überschüttete ihn mit Liebe.

Isaac’s Operation verlief nach Plan und er erholt sich bereits sehr schnell, dank seines Katers Siggy.

Manchmal können Tiere so viel mehr bedeuten, als wir uns vorstellen können. Siggy und Isaac sind der wahre Beweis dafür!