Donnerstag, 12 Juli 2018

Das Nilpferd muss ganz dringend furzen – aber dann hört es einfach nicht auf!

Jeder hat unter Blähungen gelitten und weiß, wie es ist, wenn wir ganz dringend etwas Luft ablassen müssen.

Die Fürze, die wir den Menschen jedoch ablassen, ist jedoch nichts im Vergleich zum Furz, der im folgenden Video Nilpferd hinterlässt.

An sich ist das nicht überraschend, denn männliche Nilpferde können bis zu 3200 kg wiegen, also kann es in ihnen etwas mehr Gas geben als im relativ unbedeutenden Körper des Menschen.

Das Nilpferd aus dem folgenden Video kann sicherlich mitreden. Das Nilpferd hat den Spitznamen „Harry, das furzende Nilpferd“. In dem Video fängt das Nilpferd an zu furzen und zur Überraschung alle, kotet dann auch noch überall hin!

Das gesamte Zoopublikum ist still. Wer von deinen Freunden oder Familie hinterlässt auch so einen lauten und langen Furz (von denen wir manchmal denken, dass er in die Hose gegangen ist)? Teile es mit ihnen auf Facebook!

Gast erstickt am Essen - Dieser mann zögert keine Sekunde und rettet sein Leben auf spektakuläre Weise

Feuerwehrmänner retteten 8 Welpen, aber dann stellten sie fest, dass die Tiere überhaupt keine Hunde sind

Dieses Schaf wird in einer Schaukel gefangen - die Flucht erzeugt dann urkomische Bilder

Krankenhauspersonal bildet eine Ehrenwache für den Vater, dessen Organe 50 Leben gerettet haben

Hund weigert sich, über die Türschwelle zu gehen - der Grund bringt uns zum Lachen!

Hier vereinen sich die Grease Stars nach 40 Jahren wieder - ein inniger Kuss zwischen Olivia und John entsteht

Eltern feiern "leeres Nest" mit Foto-Shooting, nachdem Kinder aus dem Haus sind

Eine Frau filmt ein scheinbar ruhiges Wasser aus einem Boot, als plötzlich alles zu zittern beginnt

Dieser Hund muss einen Hindernisparkur meistern - nun lachen Millionen

Polizistin sieht ein hungriges und verlassenes Baby - sie reagiert schnell und stillt es

Ist dieser Traumjob etwas für dich? Du musst auf 55 Katzen in einem griechischen Inselparadies aufpassen

Der Hund ist angeleint, sodass er seinen Kopf nicht bewegen kann - dann reagiert der Nachbar