Der Handwerker gießt Spülmittel in die Toilette – der Grund dafür ist nicht nur unerwartet aber auch genial!

Das Gefühl, wenn die Toilette nicht mehr abrinnt, ist nicht gerade berauschend. Das Wasser füllt sich in der Toilette und überschwemmt manchmal sogar den Boden.

Es gibt mehrere Wege, um eine Verstopfung zu beseitigen, aber diese ist die geschmeidigste die wir gesehen haben. Vorallem ist sie für all jene, die sich ihre Hände nicht schmutzig machen wollen.

Fang an damit, in dem du eine großzügige Menge an Spülmitten in die Toilette gießt. Warte für 20 Minuten, so dass das Spülmittel aufgesaugt werden kann. Dann fülle die Toilette mit heißem (nicht kochendem) Wasser und spüle.

Der Handwerker in dem Video betont jedoch, dass dieser Trick nicht für alle Verstopfungen geeignet ist, aber dass er die üblichen Verstopfungen (zum Beispiel durch Küchenrolle) beseitigen kann.

Schau dir den Trick im nachfolgenden Video an und zögere nicht, diesen Trick mit deinen Freunden auf Facebook zu teilen!