Die Kamera hält fest, wie ein Junge auf eine Katze eintritt – doch bald spürt er, wie sich Karma anfühlt

Die Kamera hält fest, wie ein Junge auf eine Katze eintritt – doch bald spürt er, wie sich Karma anfühlt

Dienstag, 13 März 2018

In vielen Ländern werden mittlerweile Überwachungskameras angebracht. Ob dies nun positiv oder negativ ist, sei dahingestellt. Aber eines ist klar: Ohne Überwachungskameras würde so manch ein Verbrechen unbestraft passieren können. Und in diesem Fall hätten wir nicht gesehen, wie das Karma zurückschlägt.

In diesem kurzen Video sehen wir, wie der Nachbarsjunge auf die Katze Sky einschlägt und sie tritt. Der Junge hebt die Katze hoch, schmeißt sie zu Boden oder in das Gebüsch, tritt auf sie ein und schlägt sie. So schreibt es Express.

Aber Sky wurde nicht verletzt, was wir jedoch nicht über den Jungen sagen können. Und wir sind uns sicher, dass er das nächste Mal über seine Taten nachdenken wird.

Schau dir das Video an, in dem wir sehen, wie Katze Sky genug hatte! Nun hat der Junge eine schmerzhafte Erinnerung an seinem Arm, die ihn hoffentlich daran erinnert, Tiere nicht zu verletzen!

Das Kind kuschelt gemütlich mit der Katze auf dem Sofa – eines der süßesten Videos, die wir gesehen haben!

Dem Priester stört es, dass das Kind während der Taufe weint – und dann schlägt er zu

Ein Junge wird aus der Schule geschickt, weil er Shorts trägt – dann protestiert er in einem Rock

Diese Mutter wäscht ihren 1-jährigen Sohn mit Bleiche – jetzt erklärt sie warum

Dieses Tiergeschäft ersetzt all seine Tiere mit Streunern – schau, was daraufhin passiert

Die Besitzer wollten den Welpen töten, weil er nicht spielen wollte – dann entdeckt der Tierarzt die Wahrheit