Diese einzigartige Version von „Hallelujah“ erobert die Welt – wartet, bis sie anfängt zu singen!

Diese einzigartige Version von „Hallelujah“ erobert die Welt – wartet, bis sie anfängt zu singen!

Dienstag, 25 Oktober 2016

In 1984 schrieb Leonard Cohen den Song „Hallelujah“, welcher später als einer der berühmtesten Lieder auf der Welt werden würde. Aber was ist es, dass diese Version so speziell ist? Die Antwort ist Pentatonix.

Die A-Capella Gruppe Pentatonix besteht aus einer Gruppe von Freunden, die zusammen in Texas, USA, aufgewachsen sind und alle teilten eine Leidenschaft für Musik. In 2011 begannen sie, als Gruppe aufzutreten, und nun 5 Jahre später sind sie an der Spitze der Musikindustrie. SIe haben bereits 2.8 Millionen Alben verkauft und etliche Grammy Awards gewonnen, und all ihre Konzerte sind ausverkauft – das sagt schon so einiges aus.

Das neueste Video hat das Netz wie einen Sturm getroffen. In nur wenigen Tagen wurde die A-Capella Version des Liedes „Hallelujah“ über 6 Millionen Mal angeklickt!

Was Pentatonix so einzigartig macht, sind nicht nur deren Stimmen und deren Performance. Sie verwenden keine Instrumente, keine Musik, sondern verwenden nur ihre Stimmen um diese Harmonie zu kreieren.

Schau dir das nachfolgende Video an und höre genau zu, dann wirst du sicher verstehen, was wir meinen!

Die Welpen versuchen zu schlafen, doch dann weckt einer von ihnen alle durch sein Heulen auf

Drei Teenager schikanieren einen kleinen Jungen im Park – doch der Mann auf der Bank reagiert schnell

Seefahrer bemerken etwas im Wasser – als sie sehen, dass es ein Elefant ist, versuchen sie, das Tier zu retten

Gabriela arbeitet hart daran, wie Barbie auszusehen – und ihre Eltern bezahlen es

Diese vier heimatlosen Welpen wurden von einer 30 kg schweren Schildkröte adoptiert

Die Großeltern versuchen, dem Baby das Sprechen beizubringen – mit diesem Wort hatten sie nicht gerechnet