Dieser Obdachlose setzt sich neben den Reichen. Sekunden später wird ein Albtraum wahr.

Dieser Obdachlose setzt sich neben den Reichen. Sekunden später wird ein Albtraum wahr.

Donnerstag, 25 Juni 2015

Wenn man mal ganz ehrlich ist und in einer stillen Minute in sich geht, hat doch jeder schon einmal so etwas wie Neid verspürt. Man sieht, wie Freunde Bilder aus ihrem Traumurlaub auf Facebook posten, kommentiert darunter: „Wundervoll, ihr habt es euch mehr als verdient!“, und denkt insgeheim, „Warum nicht ich? Was mach ich falsch? Ich will es auch mal so schön haben!“ Diese Gedanken sind tief im Menschen verankert und völlig natürlich. Doch ab und an lohnt es sich, eine Ecke weiter zu denken. Diese 4 Minuten helfen dabei mit Sicherheit!

Eine tolle Zusammenstellung von schlimmen Katzen und Kätzchen, die es auf den Weihnachtsbaum abgesehen haben

Die Nachbarn beschweren sich über den Lärm – bis sie eine versteckte Kamera installieren und dies entdecken

Neue Studie beweist: Die Erkältung bei Männern ist schlimmer als bei Frauen

Die Katze ist dabei, die Vase zu zerbrechen – schau auf ihre Reaktion, als sie auf frischer Tat ertappt wird

Dieser Vater lebte freiwillig auf der Straße, damit seine Tochter endlich professionelle Hilfe annimmt

Der Hund geht auf das verstoßene Lamm zu – was dann passiert, erstaunt alle