Jogger stieß Frau vor den Bus – dessen schnelles Handeln rettete ihr Leben!

Jogger stieß Frau vor den Bus – dessen schnelles Handeln rettete ihr Leben!

Samstag, 12 August 2017

Anfang der Woche überquerte eine 33 Jahre alte Frau die Putney Bridge in West London als ihr ein Albtraum wiederfuhr – sie wurde von einem männlichen Jogger direkt vor dem Bus gestoßen.

Wie BBC schreibt, wurde das Ereignis auf einer Überwachungskamera festgehalten. Man sieht den Jogger wie er auf die Frau zuläuft und aus heiterem Himmel sie vor den Bus stößt.

Glücklicherweise trug die Frau keine ernsthaften Verletzungen davon – dank des schnellen Handelns des Busfahrers.

„Es ist dem Busfahrer zu verdanken, dass ihr nichts weiter zugestoßen ist und sie nicht vom Bus erfasst worden ist,“ sagt er Polizist Matt Knowles zu BBC.

Der Bus hielt an und sowohl Fahrer als auch Passagiere kümmerten sich um die schockierte Frau. Daraufhin alarmierten sie die Polizei.

Der Jogger kam sogar an den Tatort zurück, zirka 15 Minuten später, aber als das Opfer versuchte, mit ihm zu reden, ignorierte er sie einfach.

Die Polizei hat den Jogger, einen 50 Jahre alten Mann, jedoch festgenommen.

Im nachfolgenden Video siehst du, wie alles passiert, aber achte auf die Reaktionsfähigkeit des Busfahrers!

Husky ist wütend auf seine Besitzerin – aber mit diesem Trick der jungen Frau hatte der Hund nicht gerechnet!

Der Mann bestiehlt die 93-jährige Rollstuhlfahrerin und er bekommt das, was er verdient!

Großmutter bringt alle zum Lachen, wenn sie ihre „einfachste Methode“ zeigt, ein Spannbetttuch zu falten

Papagei sieht sein Idol Pavarotti im Fernsehen – so ein Duett habt ihr sicher noch nicht gesehen!

Mutter versteht nicht, warum ihr Sohn kein Gemüse essen will – bis sie den Vater beim Füttern filmt!

Vater gerät in Panik, als seine 4-jährige Tochter einen BH im Auto findet – dann wird er die Wahrheit heraus