Katze wurde im Müll zum Sterben zurückgelassen – dann rettet dieser Hund ihr Leben

Katze wurde im Müll zum Sterben zurückgelassen – dann rettet dieser Hund ihr Leben

Samstag, 12 August 2017

Eine streunende Katze wurde in Griechenland einfach in eine Mülltonne geworfen. In dem nachfolgenden Video sehen wir, wie das Kätzchen an der Hündin säugt.

Der Person zufolge, die das Video gedreht hat, wurde das Kätzchen zum Sterben in die Mülltonne geworfen.

„Als ich die Tonne öffnete, sah ich ein neugeborenes Kätzchen in einer Plastiktasche. Es kämpfte ums Überleben. Eine verantwortungslose Person hatte es einfach zum Sterben weggeworfen,“ erzählt er zu Rumble.

Er nahm die Katze vorsichtig aus dem Müllsack und brachte sie zu der Hündin des Nachbarns, die gerade Welpen bekommen hatte.

In dem Video siehst du, wie die Hündin mit ihrem Schwanz wedelt und das Kätzchen als ihr eigenes akzeptiert.

„Die Natur hat Tiere menschlicher gemacht, als uns Menschen,“ sagt er.

Wir sind froh, dass das Kätzchen gerettet werden konnte und eines ist sicher: nun ist sie bei ihrer neuen Adoptivmutter in Sicherheit.

Source: Sweet Mama Dog Feeds Abandoned Kitten by ViralHog on Rumble

Er wurde als „Baummann“ weltweit bekannt – so sieht fast zwei Jahre später aus! Unglaublich!

Viele haben es versucht, aber die meisten sind gescheitert – kannst du die Katze in 30 Sekunden finden?

Er begrüßt seine neugeborene Enkelin – als die Mutter die Decke hochhebt, kommen ihm die Tränen

15 Vor- und Nachher Bilder von Menschen, die aufgehört haben zu trinken – Nr. 8 ist nicht wiederzuerkennen!

Der Mann streckt seine Hand nach dem Luchs aus – was dann passiert, konnte jedoch niemand ahnen

Der Reporter befragt den Bauern – während des Interviews bemerkt er etwas, was ihn aber zum Lachen bringt