Polizei greift zu harten Maßnahmen, um einen betrunkenen Fahrer zu stoppen – schau, als sie ihn aufhalten

Polizei greift zu harten Maßnahmen, um einen betrunkenen Fahrer zu stoppen – schau, als sie ihn aufhalten

Mittwoch, 17 Mai 2017

Es war ein ungewöhnlicher Tag für die Polizei in Estland, als sie einen Fahrer, der eine Gefahr für die Öffentlichkeit darstellte, anhalten mussten.

Es war nicht genug, ihm die Lichthupe zu geben – die Polizei musste ein Nagelbrett aufstellen, wie man auch im nachfolgenden Video sehen kann.

Mithilfe der Polizeikamera konnte die Polizei das Ganze aufnehmen – ein Film, der sich im Internet nun wie ein Lauffeuer verbreitet.

Die Polizei erhielt mehrere Anrufe über einen Fahrer, der auf den Straßen unterwegs war, und eine wirkliche Gefahr darstellte. Es war fast unmöglich ihn zu stoppen. Also musste die Polizei zu drastischeren Maßnahmen greifen.

Sie verfolgten ihn bis zu einem Ort, wo die Polizei bereits mit Nägeln auf ihn warteten.

Der Mann wurde kurz nachdem er über das Nagelbrett gefahren war gestoppt, und die Polizisten fanden heraus, dass er unter dem Einfluss von Cannabis und Alkohol stand.

Dagbladet.no zufolge geschah das Ganze in dem Dorf Erala in Estland Anfang Mai.

Schau dir das Video selbst an, wo die Polizei den betrunkenen Fahrer stoppt!

Dieser süße Hund trifft zum ersten Mal auf das kleine Kätzchen – seine Reaktion wurde von 5 Millionen gesehen

Er kommt betrunken nach einer Party nach Hause – aber seine Frau hat eine unerwartete Reaktion darauf

Welpe isst aus seiner Schüssel – aber er kann sein Gleichgewicht noch nicht halten und fällt kopfüber hinein

Hier ist der geniale Grund, warum ihr eine Socke im Auto lassen solltet, wenn es kalt draußen ist

Der Mann liegt ruhig auf dem Boden – die Reaktion des Welpen hat weltweit Herzen zum Schmelzen gebracht

Tapfere Frau verteidigte sich gegen einen Fremden, der sie mit einer Machete angegriffen hatte