Sie fand ihr gestohlenes Rad in einer Facebookanzeige – dann kontaktierte sie den Dieb mit einem genialen Plan

Sie fand ihr gestohlenes Rad in einer Facebookanzeige – dann kontaktierte sie den Dieb mit einem genialen Plan

Montag, 17 Juli 2017

Jenni Morton-Humphrey bekam ihre Rache, als ihr Fahrrad kürzlich gestohlen wurde. Sie bat Freunde und Bekannte auf Facebook, ihr bei der Suche zu helfen. Und sie fand ihr gestohlenes Rad sogar wieder!

Wie The Telegraph berichtet, dass das Rad in einer Kaufen & Verkaufen Gruppe hochgeladen wurde, also kam sie auf eine brillante Idee.

Jenni bot auf das Fahrrad, und kontaktierte die Polizei.

Sie erzählte der Polizei von ihrem Plan, aber diese waren nicht wirklich interessiert und raten ihr ab, dies zu tun.

Sie war jedoch fest entschlossen und besuchte den Verkäufer. Dort fragte sie ihn ein paar Fragen über das Fahrrad, und bat ihn, den Sitz runterzuschrauben. Sie fragte auch für eine Testfahrt, und der Verkäufer stimmte zu.

Und sobald Jenni auf dem Fahrrad war, radelte sie in Windeseile davon und kam nicht mehr zurück. Sie hatte also ihr gestohlenes Fahrrad von dem Dieb wieder zurückgestohlen!

Was denkt ihr über Jennis Plan? Riskant oder genial? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit!

Großmutter ist gerührt, als 5-Jährige ihr Sparschwein nutzt, um Milch für Klassenkameraden zu bezahlen

Es sieht wie ein gewöhnliches, schwarzes Pferd aus – aber warte, bis es sich dann umdreht!

Die Familie glaubt ihren Augen nicht, als der Golden Retriever einen grünen Welpen stillt

Die Familie lässt ihren 15 Jahre alten Hund im Tierheim zurück und nimmt sich einen jungen Hund

Älterer Mann schämte sich, weil er so langsam war – die Reaktion der Kassiererin brachte alle zum Nachdenken

Neue wissenschaftliche Studie beweist: Kinder erben die Intelligenz ihrer Mutter