Freitag, 10 August 2018

Sie gehen mit ihrem Hund in Rotterdam einkaufen und zeigen, dass Pitbulls nicht von Natur aus aggressiv sind

Pitbulls haben kein sehr gutes Image. In manchen Ländern sind sie als Kampfhunde eingestuft. Diese Verordnung wurde nach einer Reihe von Vorfällen eingeführt, bei denen Kinder zu Tode gebissen wurden.

Die RAD untersagte die Zucht von Pit Bull Terriern. Ein nach 1993 geborener Pitbullterrier war verboten. Die Haltung von älteren Pitbullterriern war nur erlaubt, wenn sie mundtot gemacht, kurz angeleint und kastriert waren.

Es wurde jedoch festgestellt, dass es trotz der Einführung des Gesetzes nicht zu einer Verringerung der Anzahl von Beißvorfällen kam. Aus Forschung zeigt auch, dass statistisch Pitbulls in beißenden Vorfälle mehr beteiligt waren. Es ist natürlich auch so, dass ein Pitbull, wenn er gut durchkommt, ernste Konsequenzen hat, da es sehr starke Hunde sind.

Vermutlich sind Pitbulls und ähnliche Rassen, die als Jagdhunde gelten, nicht unbedingt aggressiv. Vielleicht ist es genau dieses Bild als Kampfhund, dass diese Hunde manchmal in den Händen der Menschen sind, die nicht in der Lage sind, mit ihnen umzugehen. Die Erziehung und das Temperament des Besitzers sind sehr wichtig für das Verhalten und die Aggressivität eines Hundes.

Deshalb möchten wir zeigen, dass Pitbulls auch loyale, süße und loyale Hunde sein können. Kürzlich hatten wir eine Geschichte über zwei Pitbulls, die zwei Kinder vor einem giftigen Kupferkopfschlauch gerettet haben. Heute haben wir ein anderes Video für dich, das die andere Seite der Geschichte zeigt.

Der siebzig Pfund Vierbein im Video unten ist sehr gut von seinen Besitzern trainiert. Seine Besitzer wollten dies zeigen, indem sie mit ihrem Hund durch das Rotterdamer Zentrum spazierten und die Reaktion der Menschen filmen. Wenn Menschen den Hund Magnum vorbeilaufen sehen, hat die Mehrheit keine Angst vor dem Tier.

Im Gegenteil, viele Menschen nähern sich dem großen Hund. Er sieht freundlich aus, findet alles gut und jubelt fröhlich mit seinem Schwanz. Besitzer Rasit Kaplan und seine Familie zeigen auch, dass es keinen Grund gibt, vor einem großen Pitbull Angst zu haben.

Gast erstickt am Essen - Dieser mann zögert keine Sekunde und rettet sein Leben auf spektakuläre Weise

Feuerwehrmänner retteten 8 Welpen, aber dann stellten sie fest, dass die Tiere überhaupt keine Hunde sind

Dieses Schaf wird in einer Schaukel gefangen - die Flucht erzeugt dann urkomische Bilder

Krankenhauspersonal bildet eine Ehrenwache für den Vater, dessen Organe 50 Leben gerettet haben

Hund weigert sich, über die Türschwelle zu gehen - der Grund bringt uns zum Lachen!

Hier vereinen sich die Grease Stars nach 40 Jahren wieder - ein inniger Kuss zwischen Olivia und John entsteht

Eltern feiern "leeres Nest" mit Foto-Shooting, nachdem Kinder aus dem Haus sind

Eine Frau filmt ein scheinbar ruhiges Wasser aus einem Boot, als plötzlich alles zu zittern beginnt

Dieser Hund muss einen Hindernisparkur meistern - nun lachen Millionen

Polizistin sieht ein hungriges und verlassenes Baby - sie reagiert schnell und stillt es

Ist dieser Traumjob etwas für dich? Du musst auf 55 Katzen in einem griechischen Inselparadies aufpassen

Der Hund ist angeleint, sodass er seinen Kopf nicht bewegen kann - dann reagiert der Nachbar