Stelle diese Pflanze ins Haus – und sage tschüss zu Spinnen, Mäuse und anderen Kriechtieren!

Stelle diese Pflanze ins Haus – und sage tschüss zu Spinnen, Mäuse und anderen Kriechtieren!

Donnerstag, 15 Juni 2017

Eine wundervolle Pflanze, die im Kampf gegen Plagegeistern hilft. Auch wenn Insekten eine wichtige Rolle in unserem Ökosystem spielen, ist es doch manchmal ärgerlich, wenn man sie im Haus hat.

Deswegen möchten wir euch heute eine Methode vorstellen, wie ihr Insekten und andere Plagegeister in eurem Zuhause loswerdet. Aber nicht mit Insektiziden aus dem Supermarkt, sondern mit etwas natürlichen, aber gleichwertigen Trick.

Und noch dazu wird euer Zuhause frisch riechen!

Alles was ihr braucht ist frische Minze, eine aromatische Pflanze die vorallem in der Medizin und wegen ihres frischen Duftes eingesetzt wird.

Wie ihr die Pflanze am besten gebraucht:

1. Fülle eine Socke mit Pfefferminze

Wenn du eine schnelle Lösung benötigst, ist das die beste Möglichkeit. Fülle eine Socke mit getrocknete Pfefferminzer und platziere sie dort im Haus, wo du Ungeziefer oder Mäuse hast.

2. Pfefferminzpflanze

Insekten wie Spinnen, Moskitos, Käfer und Mäuse hassen den Geruch von Pfefferminz. In dem du die Pflanze in deinem Zuhause und im Garten aufstellst, kannst du diese Kleintiere fernhalten.

3. Hausgemachtes Spray

Bringe etwas Wasser zum Kochen und füge getrocknete Pfefferminzblätter dazu. Wenn du die perfekte Mischung hast, lass die Flüssigkeit abkühlen. Fülle sie in eine Sprühflasche und benutze sie zum Reinigen von Orten, wo du Plagegeister hast.

Nachfolgend siehst du, wie Shoshanne erklärt, wie es mit Mäusen funktioniert – vergiss nicht, diesen Artikel mit deinen Freunden auf Facebook zu teilen!

Er wurde als „Baummann“ weltweit bekannt – so sieht fast zwei Jahre später aus! Unglaublich!

Viele haben es versucht, aber die meisten sind gescheitert – kannst du die Katze in 30 Sekunden finden?

Er begrüßt seine neugeborene Enkelin – als die Mutter die Decke hochhebt, kommen ihm die Tränen

15 Vor- und Nachher Bilder von Menschen, die aufgehört haben zu trinken – Nr. 8 ist nicht wiederzuerkennen!

Der Mann streckt seine Hand nach dem Luchs aus – was dann passiert, konnte jedoch niemand ahnen

Der Reporter befragt den Bauern – während des Interviews bemerkt er etwas, was ihn aber zum Lachen bringt