Donnerstag, 9 August 2018

Studenten kaufen eine gebrauchte Bank – dann finden sie das Geheimnis einer Witwe in einer Armlehne

Als diese Studenten eine gebrauchte Bank kauften, hatten sie keine Ahnung, was sie finden würden.

Es gibt kleine versteckte Schätze auf der ganzen Welt und viele von ihnen können auf Auktionen und Flohmärkten gefunden werden. Es gibt unzählige Beispiele von Leuten, die herausfanden, dass ihr Kauf mehr wert war, als sie dafür bezahlten. Diese Studenten gehören jetzt zu dieser Gruppe.

Die drei Studenten Reese, Cally und Lara sind Mitbewohner und haben für etwa 20 Euro eine alte Bank der Heilsarmee gekauft. Die Couch roch etwas komisch und war ziemlich müde, aber für diesen Preis war die Bank perfekt, so dachten die Freunde, schreibt Daily Mail.

Aber sie hatten die Couch kaum benutzt, als sie etwas in der Armlehne fanden.

Umschläge in der Bank versteckt

Die Mitbewohner schauten sich einen Film an, als sie bemerkten, dass sich die Armlehne ein wenig seltsam anfühlte. Die Freunde erkannten, dass etwas versteckt war und beschlossen, die Bank zu eröffnen.

Keiner von ihnen hatte jemals erwartet, was sie dort fanden. In der Armlehne war ein Umschlag mit ca. 700 Dollar (ca. 600 Euro).

Etwas sagte sie, dass es mehr zu finden geben würde. Nach einer genauen Suche fanden sie mehr Umschläge.

Die Gesamtmenge? Mehr als 35.000 Euro!

Kannst du dir den Schock und die Freude vorstellen, als sie merkten, dass sie buchstäblich auf einer Goldmine saßen?

Aber in der ganzen Aufregung sah einer von ihnen, dass einer der Briefumschläge an jemanden adressiert war. Das Trio erkannte, dass das ganze Geld einen rechtmäßigen Besitzer hatte – und entschied, dass sie es finden würden.

Die Suche nach dem rechtmäßigen Besitzer

Die Freunde suchten nach der Frau, deren Name auf dem Umschlag stand. Nachdem sie schließlich gefunden wurde, teilte die ältere Frau die einzigartige Geschichte hinter dem Geld in der Bank.

Sie erzählte den Studenten, dass das Geld von ihrem kranken Mann kam, der ihr vor seinem Tod viel Geld gegeben hatte, wenn er sich nicht mehr um sie kümmern konnte.

Die Frau deutete an, dass das Geld fast 30 Jahre in der Bank war, bis sie sich einer Rückenoperation unterziehen musste und mehrere Monate in einem Krankenhaus verbringen musste. Ärzte raten ihren Kindern, die Bank zu ersetzen, um ihr zu helfen, sich wieder zu erholen. Auf diese Weise endete die Bank mit der Heilsarmee.

Aber dank dieser drei ehrlichen Schüler geht das Geld glücklicherweise an den rechtmäßigen Besitzer zurück.

Die ältere Frau gab jedem von ihnen 250 Euro als Belohnung. Hör dir das Trio im Video an und teile diese unglaubliche Geschichte mit deinen Freunden!

Gast erstickt am Essen - Dieser mann zögert keine Sekunde und rettet sein Leben auf spektakuläre Weise

Feuerwehrmänner retteten 8 Welpen, aber dann stellten sie fest, dass die Tiere überhaupt keine Hunde sind

Eltern feiern "leeres Nest" mit Foto-Shooting, nachdem Kinder aus dem Haus sind

Eine Frau filmt ein scheinbar ruhiges Wasser aus einem Boot, als plötzlich alles zu zittern beginnt

Dieser Hund muss einen Hindernisparkur meistern - nun lachen Millionen

Polizistin sieht ein hungriges und verlassenes Baby - sie reagiert schnell und stillt es

Ist dieser Traumjob etwas für dich? Du musst auf 55 Katzen in einem griechischen Inselparadies aufpassen

Der Hund ist angeleint, sodass er seinen Kopf nicht bewegen kann - dann reagiert der Nachbar

Älterer Mann schämte sich, weil er so langsam ist - die Antwort der Kassiererin bringt die Schlange zum Stehen

Die Schlange hat sich drei Hasen zum Essen geschnappt - doch Momente später passiert etwas Unerwartetes

Nervöser 6-facher Vater tritt mit einem Bee Gee Song auf - und bekommt den Goldenen Buzzer

Mädchen steigt auf den Schwanz der Katze - doch die Katze rächt sich an ihr