Der Junge hatte schreckliche Schmerzen. Als der Chiropraktiker das macht, passiert etwas Unglaubliches!

Muntathar Altaii war gerade 17, als ihm eine Verletzung so extreme Beschwerden bereitete, dass er nicht mehr aufrecht stehen konnte. Er verlor auch jedes Gefühl in seinem rechten Bein.

Er wurde mit Khyposis diagnostiziert, auch Buckel genannt, was eine Verformung der oberen Wirbelsäule ist und darum einen Buckel macht. Nach 3-4 Monaten mit der Verletzung hatte Muntathar so viel gelitten, dass er seinem Vater sagte, dass er nicht mehr leben wollte.

Verzweifelt jemanden zu finden der ihn behandeln konnte, suchten sie eine Zeit lang, bis sie die Chiropraktik Klinik Gonstead in Australien fanden. Aber weil sie in den USA lebten, war es ein großes Unterfangen, den ganzen Weg zu fahren, um dort Hilfe zu bekommen.

Nach einer Korrektur beim ersten Besuch ging es Muntathar schon besser und schon 10 Tage später passiert das Unglaubliche.

Schaut in dem Video, wie sich das Leben des 17-jährigen Jungen für immer verändert; es ist wirklich unglaublich, was Chiropraktiker heute tun können.

Bitte teilt das Video, wenn du von dem Ergebnis genauso fasziniert bist!


Krankenpfleger reicht es – immer mehr Kinder kollabieren aufgrund von Energy Drinks

Der Krankenpfleger Kjell Moberg aus Örnsköldsvik musste mehrmals mit dem Krankenwagen fahren, da junge Menschen Energy Drinks in zu hohen Dosen getrunken haben.

Energy Drinks wurden in den letzten Jahren immer beliebter unter den jungen Menschen und viele Energy Drinks vermarkten sich darunter, wie nützlich sie doch sind. Kjell möchte nun Aufmerksamkeit auf dieses Problem zeigen und über das Risiko sprechen.

„Oft rufen uns Verwandte an, oder diejenigen, die selbst Energy Drinks getrunken haben. Oft fühlen sie sich zittrig, bekommen Krämpfe, oder werden sogar ohnmächtig,“ sagt er zu Aftonbladet

Er sagt aber auch, dass es nicht nur die Energy Drinks alleine sind, sondern einfach der viel zu hohe Konsum davon.

Wikipedia

„Energy Drinks lassen uns wach werden. Wir können Computer spielen und die Drinks halten uns die ganze Nacht wach. In der Zwischenzeit vergessen wir oft auf das Trinken und Essen.“

Es ist nicht ohne Grund, dass man Energy Drinks erst ab 15 trinken sollte. Aber es gibt noch genügend Geschäfte, in denen man die Drinks unter diesem Alter erhalten kann.

„Ich denke nicht, dass sich die meisten Eltern der Gefahren von Energy Drinks bewusst sind,“ sagt er.

Nun möchte er allen vor diesen Problemen warnen und selbst in Schulen aufklären.

Es ist wichtig zu wissen, dass Energy Drinks wirklich nicht gut für die Gesundheit sind, und dass unsere Einstellung gegenüber diesen sich ändern muss. Teile dies, damit du darüber auch aufklären kannst!

Sie ging zum Frisör – dann entdeckt dieser etwas, wofür sie für immer dankbar sein wird

Eileen Corey geht wie die meisten von uns regelmäßig zum Frisör. In den 1980ern war Eileen eine populäre Journalistin in Cleveland die sich auf Gesundheitsprobleme spezialisiert hat. Sie war nicht nur wegen ihre tollen Artikel bekannt, sondern acuh wengen ihren freurig roten Haaren, die sozusagen ein Markenzeichen von ihr wurden.

Deswegen wollte Eileen ihre Frisur immer aktuell halten.

Im Laufe der Jahre wurde Kari Phillips zu ihrem Lieblingsstylisten, der sich nun seit 15 Jahren um ihre Haare kümerte.

Das letzte Treffen war jedoch mehr als überraschend und es war etwas, was sich Eileen nie hätte denken lassen können.

Kari arbeitete an ihren Haaren wie gewohnt, als er plötzlich ein Geburtsmal auf ihrem Kopf entdeckte, welches er zuvor nicht gesehen hatte.

Youtube

Glücklicherweise ist Kari’s Schwester eine Dermatologin und kennt sich deswegen sehr gut mit Hautkrebs aus. Deswegen riet er ihr sofort, einen Arzt aufzusuchen.

Nach dem Arztbesuch stellte sich das Schlimmste heraus: Eileen hatte Hautkrebs. Gott sei Dank fiel es ihrem Frisör jedoch gleich auf und der Krebs hatte sich noch nicht ausgebreitet und konnte so gut behandelt werden. Mit nur einer Operation konnte die Stelle entfernt werden.

Es ist wirklich wichtig, auffällige Male an deinem Körper zu finden und zu beobachten! Teile dies um dieses Wissen zu verbreiten!

Ärzte dachten nicht, dass er überleben würde – 2 Monate später wacht er auf und das Unglaubliche passiert

Kurz bevor sie ihren 5. Hochzeitstag feiern bekommt Laura Browning den wohl schlimmsten Anruf ihres Lebens.

Ihr Ehemann, ein 35-Jähriger der für die Navy SEAL arbeitet, hatte einen Autofunall. Er erlitt schwere Gehirnverletzungen und lag im Koma. Die Chance auf Überleben war sehr gering.

Laura erlitt einen Schock. Sie hoffte, dass ihr Ehemann einfach am nächsten Tag wieder aufwachen würde.

Aber die Tage wurden zu Wochen. John wurde langsam aber sicher wieder wach. Nach 17 Tagen im Krankenhaus drückte er die Hand eines Arztes, aber es dauerte ein weiteres Monat, bis er komplett aufwachte.

Nach einiger Zeit konnte er alleine Atmen und essen, aber es war nicht er selbst.

„Ich hatte keinen Ehemann, mit dem ich sprechen konnte. Wenn ich das Krankenhaus verließ, vermisste ich ihn einfach so sehr,“ sagte Laura.

Laura zog in ein nahegelegenes Hotel um bei Jon’s Reha in Virginia dabei zu sein. Sie verbrachte 9 bis 10 Stunden im Krankenhaus täglich. Sie half ihm mit dem Sprechen und der Physiotherapie.

Die Ärzte sagten, er würde nie wieder derselbe sein. Aber dann passierte etwas, dass sie überraschte.

Als sie ihrem Mann beim Gehen half, lehnte er sich zu ihr und küsste sie am Nacken.

„Davor kamen wir uns seit dem Unfall nicht mehr nahe. Aber als er aufstand, fing er an, mich am Hals zu küssen.“

Sie schafften sogar, diesen Moment festzuhalten.

„Er küsste mich am Hals, und es ist schwer zu verstehen, wie viel mir das bedeutete, nach dem ich es verloren hatte.“

Schau es dir selbst im nachfolgenden Video an, wie Jon seine Frau zum ersten Mal seit dem Unfall küsst!

Sohn hält sein Abnehmen vor der Familie geheim – 1 Jahr später enthüllt er seine unglaubliche Verwandlung

2012 War Lucas 25 Jahre alt und wog 136 Kilogramm. Er war abhängig von Fast Food und Zucker und hasste es, zu trainieren. Aber am Ende des Jahres hatte er genug und entschloss sich, ein gesünderes Leben zu leben.

Er entschied sich, abzunehmen und dies vor seiner Familie geheim zu halten. Auf Reddit dokumentierte er seinen Gewichtsverlust.

7-9 Son viktnedgang reaktion1
Imgur

Das Ganze vor seinem Vater und seiner Stiefmutter geheimzuhalten war relativ leicht, da sie nicht in der gleichen Stadt wohnten und sich gewöhnlich einmal im Sommer und dann zu Weihnachten treffen würden.

Lucas musste sich eine Ausrede einfallen lassen, im Sommer nicht nach Hause zu kommen. Er wollte ihre Reaktionen filmen, wenn er sie dann zu Weihnachten wieder besuchen würde. Zu diesem Zeitpunkt hatte er 58 Kilogramm abgenommen.

7-9 Son viktnedgang reaktion2
IMGUR

Lucas wiegt nun 78 Kilogramm und in dem nachfolgenden Video sehen wir die Reaktion der Familie, die ihn seit einem Jahr nicht gesehen hat!

Schau es dir selbst an und teile dies mit deinen Freunden, wenn du genauso von Lucas inspiriert bist!

Sie beendete gerade ihre Chemotherapie – dann kommt die Schwester mit der größten Überraschung ihres Lebens

Als Brad Bousquet’s Frau ihre letzte Chemotherapie hatte, bereitete er eine spezielle Überraschung vor.

„Ich wollte sie mit etwas Speziellem zu ihrer letzten Therapie überraschen, um ihr die Liebe, Unterstützung und Wertschätzung ihrer Freunde und Bekannten zu zeigen. Ich wollte sie auch damit ehren, in ihrem Namen für die Krebsforschung gespendet zu haben,“ schreibt Brad auf YouTube.

Ihr Ehemann schickte eine Nachricht an Alissas Freunde und Familie und bat sie insgeheim um Hilfe bei der Überraschung.

Er bat alle, Rosen im Wert von 8,99 Euro zu kaufen. Der Profit des Geschäftes würde dann an die Krebsforschug im Namen von Alissa gespendet werden. Und es verlief besser, als erwartet:

„Ich war überrascht, als die Bestellungen eintrafen. Wir hatten bald über 100 Rosen zusammen, dann 300, dann 400. Als wir 500 erreicht hatten, bat ich das Geschäft mit den Bestellungen aufzuhören und sammelte dann den Profit ein, um diesen zu spenden.“

Über 170 Familien haben 500 Rosen gekauft, einen Wert von fast 4000 Euro!

Das Geschäft sammelte alle Rosen in 36 Vasen, die daraufhin in das Krankenhaus gebracht wurde.

Alissa hatte keine Idee, was vor sich ging, aber als sie aus dem Stuhl aufstehen wollte, sagte ihr Ehemann, dass sie sich nochmal hinsetzen sollte. Dann kam die Überraschung ihres Lebens.

Alissa hat noch Operationen vor sich, aber wir sind uns sicher, dass dieses Geschenk ihr extra Kraft geben wird!

Ärzte ignorierten dunklen Fleck – nun möchte diese Frau andere davor bewahren, den gleichen Fehler zu begehen

Die schwangere Frau entdeckte eines Tages plötzlich einen dunklen Fleck auf ihrer Stirn. Die Ärzte ignorierten dies jedoch und sagten ihr, dass dieser aufgrund von hormonellen Veränderungen entstanden sein, aber stellte sich als viel gefährlicher heraus.

Manchmal ist es einfacher, zu Hause zu bleiben und gesundheitliche Veränderungen zu ignorieren. Die 39 Jahre alte Bethany Greenway aus Austin, USA, tat aber das Richtige. Sie entdeckte einen dunklen Fleck auf ihrer Stirn und ging daraufhin zum Arzt, wie Daily Mail berichtet.

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=1104850416204761&set=pb.100000394386460.-2207520000.1500372827.&type=3&theater

Der Dermatologe sagte ihr jedoch, dass dies während einer Schwangerschaft nicht unüblich ist, da der Körper sich verändert. Es könnte auch ein normaler Altersfleck sein.

Bethany Greenway war erleichtert und dachte nicht mehr großartig darüber nach. Aber die Wahrheit war viel schlimmer als gedacht.

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=1156955670994235&set=pb.100000394386460.-2207520000.1500372824.&type=3&theater

Es stellte sich heraus, dass der dunkle Fleck auf ihrer Stirn Hautkrebs war, der bis zum Knochen vorgedrungen war.

Die Mutter musste sich das ganze Jahr 2016 über Strahlentherapien unterziehen, welche sehr schmerzvoll waren.

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=1156955627660906&set=pb.100000394386460.-2207520000.1500372824.&type=3&theater

„Die Strahlentherapie schädigte das Gewebe in meinem Mund. Mein Hals war ständig wund, meine Haut war von Wunden überdeckt, ich verlor meinen Geschmacksinn und meine Haare.“

Heute hat sie sich erholt, auch wenn eine große Narbe noch an ihren Krebs erinnert.

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=1440793212610478&set=pb.100000394386460.-2207520000.1500372791.&type=3&theater

„Es ist ein kleiner Preis, den ich bezahlen muss, damit ich meine Kinder aufwachsen sehe,“ erzählt sie zu The Daily Mail.

Nun möchte sie die Bilder teilen um andere davor zu bewahren.

„Benutze Sonnenschutz und gehe regelmäßig zum Dermatologen. Zögere nicht!“ sagt sie zur Zeitung.

Als Baby wurde bei ihr Autismus festgestellt – 11 Jahre später entdecken die Eltern das Unvorstellbare

Die Eltern von Carly Fleischmann realisierten schnell, dass ihre Tochter anders war. Sie fanden heraus, dass sie unter schweren Autismus litt. Die Ärzte dachten zudem auch, dass sie geistig behindert sei und nie über das Level einer 6-Jährigen hinauswachsen würde. Sie hatte motorische und sprachliche Probleme – sie sprach kein einziges Wort während ihrer Kindheit.

Die Eltern gaben jedoch nie auf und taten ihr Bestes. Sie suchten die Hilfe bei vielen Therapeuten und Experten, sodass Carly eine Chance hatte, sich zu entwickeln. Für mehrere Jahre jedoch sahen sie keinen Fortschritt. Als Carly jedoch 11 Jahre war, entdeckten die Eltern etwas, was sie nie erwartet hätten. Carly konnte kommunizieren, jedoch auf andere Art und Weise!

In dem nachfolgenden Video sehen wir, was nach dieser Entdeckung mit ihr passierte und es zeigt uns wie wichtig es ist, niemals aufzugeben.

Schau dir das Video über Carly’s unglaubliche Entwicklung an und vergiss nicht, diesen Artikel mit deinen Freunden auf Facebook zu teilen!

Vergiss nicht, deutsche Untertitel auszuwählen!

Neugeborenes sieht wie ein 80-Jähriger aus – er erstaunt die Ärzte mit seiner seltenen Krankheit

Er hatte ein Gesicht voller Falten, einen Rücken voller Haare, aber der kleine Junge war erst wenige Stunden alt, so berichtet es Daily mail.

Die Bilder des kleinen Jungen haben sich schnell weltweit verbreitet, und er wird nun als Benjamin Button bezeichnet. Der Junge wurde in Bangladesch geboren und er sieht aus, als hätte er schon etliche Jahre auf dieser Welt gelebt.

Youtube / Caters

Die Ärzte vermuten, dass es sich um die seltene Krankheit Progerie handelt, was dazu führt, dass Kinder viel schneller altern.

Youtube / Caters

Der kleine Junge hat in seiner Stadt Magura sehr viel Aufmerksamkeit erzeugt und seine Familie wird nun von Fremden besucht, die das ungewöhnliche Baby unbedingt sehen möchten.

Youtube / Caters

Die Eltern Biswajit und Parul sind jedoch trotz seiner Krankheit überglücklich.

„Wir können nur Gott danken. Es gibt keinen Grund, unglücklich über das Aussehen meines Sohnes zu sein. Wir akzeptieren ihn so, wie er ist. Wir sind glücklich, dass wir nun einen kleinen Jungen im Haus haben,“ sagt der stolze Vater.

Wir sind glücklich, dass der Junge eine Familie hat, die ihn so liebt, wie er ist. Wir hoffen, dass er in Frieden und umgeben von Liebe auwachsen kann. Wir wünschen seiner Familie nur das Beste!

Sterbende Frau wollte ihren Mann ein letztes Mal sehen – doch Stunden vor dem Treffen kommt es zum Albtraum

Dalton und Katie Prager trafen sich 2011 das erste mal. Sie verliebten sich sofort ineinander und da beide an Mukoviszidose litten, wussten sie, dass sie keine Zeit zu verlieren hatten. Wie The Telegraph berichtet, entschlossen sie sich kurz darauf zu heiraten.

https://www.facebook.com/dktransplant/photos/a.249018918576990.1073741825.249009481911267/670960549716156/?type=3&theater

Auch wenn sie sich in zwei verschiedenen Krankenhäusern in zwei verschiedenen Staaten aufhielten, hatten sie jeden Tag über das Internet Kontakt.

Eines Abends jedoch, ein paar Jahre später, konnte Dalton nicht mit Katie telefonieren. Dalton’s Mutter sagte zu Katie, dass sich seine Blutwerte verändert hatten und er sich sehr schlecht fühlen würde. Daraufhin traf Kate eine drastische Entscheidung. Katie entschloss sich, sich von der Spendenliste streichen zu lassen, auch wenn sie selbst dringend eine neue Lunge benötigte – sie wollte aber Dalton retten, der hinter ihr auf der Liste war.

https://www.facebook.com/dktransplant/photos/a.249018918576990.1073741825.249009481911267/661485043997040/?type=3&theater

Dalton erhielt das Transplantat und wurde kurze Zeit später operiert.

Ein halbes Jahr später, im Juli 2015, unterzog sich auch Katie einem Lungentransplantat. Das Paar hoffte, dass sich ihr Glück endlich wenden würde.

https://www.facebook.com/dktransplant/photos/a.283483875130494.1073741829.249009481911267/956784584467083/?type=3&theater

Unglücklicherweise hielt dieses Glücksgefühl nicht lange an und Dalton erkrankte an einer viralen Infektion und einer Lungenentzündung, was für Menschen mit Mukoviszidose tödlih sein kann. Dalton stellte auch eine Gefahr für Katie da, falls sie sich treffen wollten, da beide ein sehr angeschlagenes Immunsystem hatten.

https://www.facebook.com/dktransplant/photos/a.249018918576990.1073741825.249009481911267/726924370786440/?type=3&theater

Etwas Zeit verging und Dalton erging es immer schlechter. Zur gleichen Zeit fing Katies Körper an, ihre Lungen abzustoßen. Das Paar realisierte schnell das Undenkbare: Ihr Ende war gekommen.

Katie ignorierte den Rat ihrer Ärzte und lud Dalton für ihr letztes Weihnachten ein. Es war zwar erst September, aber sie beide liebten Weihnachten und sie wollten ein letztes Mal zusammensein.

https://www.facebook.com/dktransplant/photos/a.283483875130494.1073741829.249009481911267/963761340436074/?type=3&theater

Am 17. September packte Dalton seine Sachen und war bereit, seine Frau ein letztes Mal zu sehen. Aber er schaffte es nicht. Nur Stunden vor seinem Abflug schlief er in seinem Krankenhausbett für immer ein, umgeben von seiner Familie und Katie am Telefon.

Katie’s erste Worte nach dem Tod ihres Mannes waren nicht traurig. Sie waren erfüllt mit Glück und Liebe:

„Ich werde ihn bald wiedersehen.“

https://www.facebook.com/dktransplant/photos/a.249018918576990.1073741825.249009481911267/953265131485695/?type=3&theater

Und Katie lag richtig. Nur fünf Tage später, am 22. September, verstarb auch sie.

Es sieht zuerst wie eine furchtbare, traurige Geschichte aus, aber diese zwei Menschen hatten die Möglichkeit, sich zu treffen, miteinander zu leben und sich zu lieben, trotz ihren jungen Alters. Nun sind sie wieder vereint. Ruhet in Frieden, Katie und Dalton!