Mutter filmt Kind im roten Auto – schaut auf den Hund, als er sich umdreht!

Das ist die Geschichte der Hündin Daisy und dem kleinen Jungen namens Oliver.

Sie zwei sind die besten Spielkameraden, die man sich nur ausdenken kann, und auch wenn man denkt, dass der Junge die Kontrolle über da Auto hat, entschied er sich, seiner Freundin Daisy die Kontrolle über das Auto zu geben.

Man kann einfach nicht anders, als bei diesem Anblick zu lächeln, vor allem wie man sieht, wie glücklich die zwei sind!

Schau dir das lustige Video an und teile es mit deinen Freunden und Bekannten, wenn es dich genauso glücklich gemacht hat!

 


Er bringt seinen Hund jeden Tag zum See – der Grund bringt uns zum Weinen

Die folgende Geschichte ist ein sehr gutes Beispiel für die Stärke des Bondes eines Hundes und seines Herrchens.

John Unger und Schoep, sein Hund, haben sich für 19 Jahre gekannt. Aber als Shoep immer älter wurde, fing er an, an Arthritis zu leiden und hatte deswegen große Probleme mit dem Gehen.

Um den Schmerz seines Hundes zu lindern, brachte John ihn hinter sein Haus am See, und das jeden Tag, so dass der Hund sich auch entspannen konnte. John und Schoep konnten so mehrere Stunden am Tag im Wasser verbringen, wo er dahintreiben konnte und jeden Moment genaß.

„Das Wasser hat seinen Körper getragen und so hat es ihn auch die Schmerzen genommen,“ sagt John.

Der Hund schläft oft in den Armen seines Herrchens ein, so entspannt war er.

Leider verstarb Shoep im July 2013 im Alter von 20 Jahren, aber ihre Freundschaft zeigt uns, wie großartig die Liebe zwischen einem Tier und einem Menschen sein kann.

Schau dir das nachfolgende Video an und teile es mit deinen Freunden, wenn es dich genauso den Tränen nahe gebracht hat!

Dieser sanfte Riese nimmt die kleine Eule auf sich – sein beschützende Liebe ist zum dahinschmelzen!

Kennst du schon Tanja Brand? Wenn nicht, und du Tiere liebst, wirst du sehen, wie hingebungsvoll diese Fotografien ist, die ihr Leben dafür gewidmet hat, erstaunliche Fotos von der Natur und von Tieren zu schießen.

Ihre letzte Entdeckung war sehr ungewöhnlich: ein belgischer Schäferhund namens Ingo, und sein bester Freund, Eule Poldi!

Die klein Eule saß komplett abhängig auf ihrem pelzigen Freund und dieser lies sie spüren, dass sie sicher und glücklich war.

1. Poldi kam erst eine Woche später aus dem Ei heraus als seine Geschwister.

owl-1

2. Da die Eule bedeutend kleiner und zierlicher ist, ist es für sie in der Wildnis sehr schwer.

owl-2

3. Jedoch hatte sie an ihrer seite einen tapferen, braven Polizeihund.

owl-3

4. dank ihres Beschützers hat die Eule vor nichts Angst!

owl-4

5. Und das sind keine Fotomontagen! Die zwei sind wirklich einfach unzertrennlich.

owl-5

6. Also wenn das keine Liebe ist, was sonst?!

owl-6

7. Er sieht sie an, als würde er sie beißen wollen, dabei schmust er nur mit ihr.

a href=“http://incroyable.co/wp-content/uploads/2016/12/owl-6.jpeg“>owl-6

8. Und diese Liebe beruht natürlich auf Gegenseitigkeit.

owl-7

9. Diese wunderbaren Bilder zeigen genau, wie innig die zwei sich in einander verliebt haben.

owl-9

Zögere nicht, diese tollen Fotos mit deinen Freunden zu teilen!

Dieser tapfere Armeehund wird feierlich nach jahrelangem Dienst beerdigt – wieviele „Likes“ bekommt er?

Hunde sind einfach wunderbare Tiere und in manchen Fällen auch einfach nur Helden! Einer von ihnen heißt Rico. Rico ist ein Militärhund für die U.S. Navy. Während seines Lebens reiste er zwei Mal nach Afghanistan, und hat über 240 Missionen und 30 bewaffnete Kämpfe miterlebt.

ico-1

Er hat all die Jahre treu seinem Herrchen, Sergeant Beckley, gedient. Die enge Verbundenheit zwischen dem Hund und dem Sergeant ist einfach etwas Wunderbares. Die beiden wurden wieder zusammengebracht, nachdem sie fast ein Jahr getrennt waren. Der Hund war bereits in „Pension“ und lebte mit den Eltern von Beckley.

rico-1

Und trotz all der Liebe für Rico, musste die Familie die schwere Entscheidung treffen, ihn einzuschläfern. Aber davor hielten Sergeant Beckley und sein Vater, ein Ex-Veteran, eine ehrenvolle Ansprache für seinen geliebten und treuen Gefährten vor Familie und seinen Freunden. Nachdem Rico von ihnen gegangen war, wurde er mit einer würdevollen Beerdigung zu Grabe getragen.

rico-4

Die Flagge wurde halb aufgehängt und zum Ehre von Rico wurden Waffenschüsse abgefeuert. Der Hund wurde in einem schönen Sarg begraben, und der Vater sowohl sein Sohn trugen ihre Uniformen für diese Zeremonie. Ruhe in Frieden nach 12 Jahren und einem hektischen Leben, geliebter Rico.

rico-5

Der Hund war ein wahrhaftiger Held! Teile diese Geschichte mit deinen Freunden und deiner Familie!

Warum ist ihr Hund dir immer auf den Fersen? Hier sind unter anderem 8 interessante Fakten über deinen Hund!

Wenn du einen Hund hast, oder einen hattest, dann weißt du, wie lustig das sein kann. Man sagt nicht umsonst, dass der Hund der beste Freund des Mannes ist. Das ist absolut wahr! Hunde sind sehr liebend und loyal und sind der beste Freund fürs Leben.

Aber für viele Dinge, die dein Hund anstellt, gibt es einen Grund. Wir wussten dies nicht. Nachfolgend findest du ein paar Dinge, die dir helfen werden, das Verhalten deines Hundes besser zu verstehen.

  1. Wenn der Hund dir etwas bringt …
1
Shareably

Das machen manche Hunde oft ohne Grund. Sie tun dies, weil sie es können, und dir zeigen möchten, wie begabt sie sind, Geschenke für dich zu finden. Aber erwartet euch nicht, dass euch euer Hund den Kaffee bringt, es sind eher kleinere Dinge wie Äste, Bälle oder Spielzeuge. Hunde sind so intelligent!

  1. Wenn der Hund im Bett schläft…
2
Shareably

Wenn deine Hunde im Bett sind, wollen sie Zeit mit dir verbringen und mit dir kuscheln. Das Bett ist ja dort, wo du bist, mit deinem Geruch, und es ist eine sichere umgebung für den Hund um zu schlafen und zu relaxen.

  1. Wenn der Hund auf deinen Füßen liegt…
3
Shareably

Wenn dein Hund auf deinen Füßen liegt, dann zeigt es an, dass es sein Territorium ist und du part seines Rudels bist. Das kann auch passieren, wenn ein Hund Angst hat, und sich sicher fühlen möchte.

  • Wenn der Hund am Rücken liegt …k
  • 4
    Shareably

    Das ist unterschiedlich von Hund zu Hund. Manchmal tun sie es, weil sie es lieben. Und manchmal, wenn sie spielen möchten. Manchmal sagt man auch, das kommt noch aus Wolfszeiten.

    1. Wenn der Hund gähnt …
    5
    Shareably

    Ein Hund gähnt oft am Tag. Manchmal hat es den gleichen Grund wie für einen Menschen, weil sie müde sind. Es kann aber auch ein Grund der Nervösität sein, und wenn sie gähnen, beruhigen sie sich.

    1. Wenn der Hund Zuhause etwas kaputt macht …
    6
    Shareably

    Es gibt Zeiten, da kommst du nach Hause und siehst, dass der Hund etwas kaputt gemacht hat. Sie machen dies aus Angst, weil du weg bist, und können damit nicht gut umgehen und deswegen tun sie diese Dinge. Also nicht aus Langeweile.

    1. Wenn der Hund sich ans Bein lehnt…
    7
    Shareably

    Wenn sich dein Hund gegen dein Bein legt, ist es ein Zeichen, dass er sich sicher fühlt. Und oft sucht der Hund deine Aufmerksamkeit.

    1. Wenn der Hund sich zusammenkrault…
    8
    Shareably

    Wenn ein Hund sich zusammenkrault, möchte er unsichtbar sein. Es ist ein Überlebensinstinkt, was man oft bei misshandelten Hunden sieht. Sei sanft, nett und geduldigt mit deinem Hund.

    1. Wenn der Hund dir auf den Fersen ist…
    9
    Shareably

    Das ist eine Art und Weise, Aufmerksamkeit zu bekommen, sie wollen, dass du etwas mit ihnen machst. Sie möchten entweder spazieren gehen, etwas essen, oder ähnliches. Wenn dein Hund dich also anstarrt, musst du nur heraufinden, was er möchte.

    Teile diesen Artikel mit deinen Freunden, Familie und Bekannten, damit sie ihren Hund besser verstehen!

    Der Hund versucht sich mit der Katze zu befreunden – die Reaktion der Katze ist göttlich!

    Hunde sind wunderbare Tiere, sie sind einer der meist bezaubernsten Tiere die es gibt. Und Katzen? Katzen sind ein wenig speziell. Das nachfolgende Video spricht wohl für sich selbst.

    Tatsache ist, dass Hunde sich oft mit Katzen anfreunden möchten. Jedoch ist das umgekehrt nicht immer der Fall.

    Im nachfolgenden Video sehen wir wie der liebliche Hund sich mit einer Katze befreunden möchte. Er versucht die Katze auf mehreren Wegen zu erreichen, jedoch wertschätzt die Katze in dem Video die Versuche einer Freundschaft nicht wirklich sehr.

    Beachte aber, dass es nur so scheint und am Ende des Videos wird alles wieder gut sein. Wir möchten aber nicht zu viel verraten.

    Wenn dir das Video gefallen hat, teile es mit deinen Freunden und deiner Familie auf Facebook.

    Er geht mit dem Hund zum Tierarzt – dessen Reaktion lässt Millionen an Menschen lachen!

    Es ist nicht immer leicht, mit seinen Haustieren zum Tierarzt zu gehen. Die Tiere sind oft verängstigt, krank oder verletzt, sonst würde man auch nicht zum Doktor gehen. Die Tiere sind oft irritiert wegen all den neuen Eindrücken, Gerüchen und dem „Wildleben“ in der Praxis eines Tierarztes.

    Manchmal möchten die Tiere auch nicht kooperieren, was für die Angestellten schwer sein kann. Aber ja, auch wenn es mit diesem Hund schwer ist, ist es nur das Beste für ihn.

    Im nachfolgenden Video siehst du drei Assistenten und einen 60 kg schweren Hund. Der Bullmastiff benötigt eine Behandlung. Also schleicht sich er Doktor von hinten an.

    Schau dir das nachfolgende Video an, wir mussten am Ende einfach nur lachen. Teile dies mit deinen Freunden und Familie!

    Frau sieht einen sterbenden Mann mit seinem Hund eingekuschelt – dann verrät er ihr seinen letzten Wunsch

    Es war ein kalter Morgen in Fresno, Kalifornien, als letzte Woche Jenine-Lacette DShazer einen Mann entdeckte, der eingekuschelt mit seinem Hund saß. Sie wusste, dass beide Hilfe benötigten, also holte Jenine-Lacette Futter, Decken und Toilettenpapier aus dem Auto und lief über die Straße zu dem Mann.

    01-clifford-herbert-baby-dog-710x946
    GoFundMe

    Nachdem der Mann sich sehr dankbar für die Gabe bedankte, stellte er sich als der 60-jährige Clifford James Herbert for. Dann erzählte er Jenine-Lacettes etwas, was ihr Herz brach: Cliff wurde arbeitslos nach einer Herzoperation in 2006. Nun wurde ihm mitgeteilt, dass er an Krebs sterben würde, und er nur noch wenige Wochen zu leben hätte.

    Nun bat er Jenine-Lacette, seinen letzten Wunsch zu erfüllen: Jemanden zu finden, der seinen über alles geliebten Hund Baby adoptieren würde, bevor es zu spät ist.

    02-clifford-herbert-baby-dog-710x946
    GoFundMe

    Jenine-Lacette war so gerührt von Cliffs Geschichte dass sie direkt auf die Seite von GoFundMe ging, damit Cliff und sein Baby von der Straße geholt werden würden. Danach begann sie zu recherchieren, um einen neuen Besitzer für Baby zu finden.

    Kurze Zeit später zogen Cliff und Baby in ein Motel, aber sie hatte noch kein neues Zuhause für Baby gefunden.

    03-clifford-herbert-baby-dog-710x505
    The Fresno Bee

    „Sie ist meine Welt,“ sagt Cliff zu Fresno Bee. „Sie ist mein bester Freund. Sie wird mich immer beschützen.“

    Und Cliff beschützte sie, nämlich als er sie von einem Mann rettete, der sie mit einer Taschenlampe verprügelte.

    04-clifford-herbert-baby-dog-710x479
    The Fresno Bee

    Nun hatte sich Cliffs letzter Wunsch noch erfüllt: Baby wurde kürzlich von einer Frau namens Stephanie Walker adoptiert. Baby wird über alles geliebt und nun haben sie einen neuen Freund zum Spielen!

    cliffordbaby
    GoFundMe

    Die Familie Walker hat noch andere Hunde und jemanden, der mit ihnen den ganzen Tag verbringt, also wird Baby immer einen Freund haben, der für ihn da ist. Es war alles, was sich Cliff wünschte.

    06-clifford-herbert-baby-dog
    GoFundMe

    Es ist unglaublich traurig, dass Clifford nicht lange unter uns weilen wird, aber glücklicherweise hatten sie Zeit, ein neues, liebliches Zuhause für Baby zu finden.

    Dank Jenine-Lacette und mehreren anderen, konnte sein letzter Wunsch erfüllt werden – seinem besten Freund ein neues Leben geben.

    Dieser aggressive Hund war sein Leben lang angekettet – sieh dir seine Reaktion an, als er freigelassen wird!

    Wir denken, dass Hunde von Natur aus nicht aggressiv sind, sondern dass deren Besitzer sie zu aggressiven Tieren heranzüchten.

    Aber auch wenn Hunde sich aggressiv verhalten, ist es noch immer selten, dass sie sich dafür entschließen, einen Menschen zu beißen. Jedoch ist die Wahrscheinlichkeit, von einem Hund gebissen zu werden, größer, wenn dieser angekettet ist.

    Im nachfolgenden Video sehen wir einen sehr aggressiven Hund, der sein Leben lang angekettet war. Und doch, trotz seines aggressiven Verhaltens, brauchte es nur eine halbe Stunde, um ihn komplett zu verändern, während er mit Liebe überhäuft wurde.

    Der Hund hat nun endlich all die Liebe und Sicherheit, die er verdient. Er wird nie wieder angekettet sein!

    Schau dir das nachfolgende Video an und teile es mit deinen Freunden und Bekannten, wenn auch du denkst, dass Hunde nicht von Natur aus aggressiv sind, sondern nur aggressiv großgezogen werden!

    Das Mädchen sieht in die Augen des sterbenden Hundes – Momente später passiert ein Wunder!

    Die Organisation namens „Rescue from the Heart“ (zu Deutsch: Rettung aus dem Herzen) kämpft für Tiere in Not. Eines Tages erhielten sie einen Tipp über einen Hund, der seit langem unterernährt bei seinem Besitzer lebte.

    Der Name des Hundes war Angel und sie war sehr unterernährt. Der Hund war aufgrund seiner Unterernährung am Sterben, sein Fell fing an, auszufallen, und sein kleiner Körper hörte langsam auf zu arbeiten.

    Der Kleine sah wirklich hilflos aus, aber die Mitglieder der Organisation versuchten ihr Bestes, um den Hund zu retten. Sie haben alles gegeben, um ihn zu heilen und gesund werden zu lassen.

    Wir möchten nicht zu viel verraten, aber ihr werdet eine Packung Taschentücher benötigen, wenn ihr diese unglaubliche Transformation sieht!

    Schau dir das nachfolgende Video an und teile sie mit deinen Freunden und Bekannten, wenn es dir gefallen hat!